DATENSCHUTZ

Ihre Angaben werden selbstverstndlich gem dem Datenschutzgesetz vertraulich behandelt und wissenschaftlich ausgewertet. Die Ergebnisse werden so verffentlicht, dass ein Rckschluss auf Einzelpersonen nicht mglich ist. Die Teilnahme an HISBUS ist freiwillig und kann jederzeit beendet werden.

Fr unsere Arbeit ist die Richtlinie fr Online-Befragungen des ADM (Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e. V.) bindend. Auerdem gelten die 2001 verabschiedeten Standards der Qualittssicherung fr Online-Forschung. Diese Qualittsstandards wurden speziell fr die Markt- und Sozialforschung von der Arbeitsgemeinschaft Sozialwissenschaftlicher Institute e. V. (ASI), der Deutschen Gesellschaft fr Online-Forschung (D.G.O.F.), dem Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher e. V. (BVM) und dem Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e. V. (ADM) konzipiert.

Die Sicherheit aller Daten wird bei uns grogeschrieben. Im HISBUS-Projekt wurde ein umfangreiches Datenschutzkonzept entwickelt und umgesetzt. Weitere Details hierzu finden Sie unter FAQ 9: Wie ist es um Datenschutz und Datensicherheit bestellt?